www.auditpartner.de » News

Neue IFS Broker Version angekündigt >
< IFS Food – Verlängerung der Ausnahmeregelung im Bereich Food Defense
12.08.2013 12:54 Alter: 7 yrs

IFS Food: neue Entscheidung zu Handelsware und Lohnherstellung


Seit dem 1. Juli 2013 gilt eine neue sehr kurzfristig umzusetzende Regelung zur Zertifizierung von Handelsware / Handelstätigkeiten in der IFS Familie. Der Einschluss von Handelswaren in die IFS Food Zertifzierung unter Einhaltung der drei Bedingungen des Kapitels 4.4.2 ist grundsätzlich nicht mehr möglich; die drei Anforderungen werden automatisch N.A. gesetzt.

Der IFS definiert als Handelsware solche Produkte, die im IFS Food zertifizierten Unternehmen keinerlei Food Prozess mehr durchlaufen (be-/verarbeiten, verpacken) UND unter einem anderen Namen als dem des IFS Food zu zertifizierenden Unternehmens in Verkehr gebracht werden. Eine Zertifizierung dieser Handelstätigkeit ist nur noch durch ein zusätzliches IFS Broker Audit möglich. Wird die Handelsware im „Food Lager“ (zwischen-) gelagert, so wird diese Lageraktivität über den IFS Food mit geprüft, eine zusätzliche IFS Logistics Zertifizierung ist hierfür nicht erforderlich.

Ein Produkt, das keinerlei Food Prozess mehr durchläuft, jedoch unter dem Namen des IFS Food zertifizierten Unternehmens in Verkehr gebracht wird, muss als aus einem ausgelagerten Prozess stammend gehandhabt werden, weil das Unternehmen hier die gesetzliche Verantwortung als Hersteller übernommen hat.

Sollen diese Produkte mit in den Zertifizierungsbereich des IFS Food, müssen die beauftragten Lohnhersteller entweder IFS Food, BRC Food (wenn andere Produktkategorie als die selbst hergestellten Produkte) oder GlobalGAP (Primärproduktion) zertifiziert sein, oder der Auditor MUSS die Lohnherstellung zusätzlich auditieren.

Sollen diese lohnhergestellten Produkte nicht mit in den Food Zertifizierungsbereich aufgenommen werden, müssen dafür die IFS Regeln für den Ausschluss eingehalten werden (klare Abgrenzung von den selbst hergestellten Produkten, z.B. Art der Produkte, Organisation des Lagerplatzes).


© 2020