www.auditpartner.de » News

IFS Logistics 2 jetzt in Deutsch veröffentlicht! >
< Erste Erfahrungen mit dem neuen BRC Food 6
29.05.2012 17:31 Alter: 8 yrs

IFS Food Version 6 – ab 1. Juli 2012 verpflichtend!


Die Zertifizierungsstellen auditieren bis Ende Juni 2012 noch nach der Version 5 des International Featured Standard (IFS) Food. Alle Audits nach dem 1. Juli 2012 werden nach der IFS Food Version 6 durchgeführt.

Die IFS Management GmbH hat den IFS Food Version 6 Ende Januar 2012 veröffentlicht. Der Standard kann auf der IFS-Website (www.ifs-certification.com) in den fünf Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch und Spanisch kostenlos heruntergeladen werden. Printversionen von IFS-Standards sind nach wie vor käuflich zu erwerben.

Im IFS Food 6 ist ein obligatorisch zu verwendendes Werkzeug für die Zertifizierungsstellen vorgeschrieben worden, der IFS-Auditzeiten-Kalkulator. Mit dem IFS-Kalkulator wird anhand der Parameter Mitarbeiterzahl, Produktkategorie und technologische Prozesse die Mindestdauer für ein IFS Food-Audit nach der Version 6 ermittelt. Die Anwendung dieses neuen Werkzeuges kann dazu führen, dass sich die Auditzeiten gegenüber IFS Food 5 erhöhen, gerade bei Betrieben mit vielfältigen und/oder mit höherem Risiko behafteten Prozessen wie Autoklavieren, Pasteurisieren, Konservieren (Technologie-Scopes A, B und C). Die auditpartner GmbH wird in der Vorbereitung des ersten IFS Food 6-Audits in Ihrem Unternehmen die erforderlichen Daten aktuell abfragen und in Abstimmung mit Ihnen die zu überprüfenden technologischen Prozessen in Ihrem Betrieb ermitteln.

Im IFS Food 6 sind die Anforderungen zum Produktschutz (Food Defense) nun verpflichtend von den Lebensmittelproduzenten umzusetzen. Um den Unternehmen die Implementierung entsprechender Maßnahmen zu erleichtern, wurde von der IFS Management GmbH eine Food Defense Guideline erstellt.

Zusätzlich zum IFS Food 6 wurden von der IFS Management GmbH weitere Dokumente zur Unterstützung von Lebensmittelherstellern und Zertifizierungsstellen beim Wechsel auf die neue Standardversion veröffentlicht. Folgende Dokumente können auf www.ifs-certification.com heruntergeladen werden:

  • Hauptänderungen im IFS Food 6
  • Vergleich der Anforderungen von IFS Food 5 und IFS Food 6
  • IFS Food Defense Umsetzungsguideline
  • Auditorenguideline zum IFS Food 6
  • IFS-Kalkulator zur Auditzeitberechnung

Wenn Sie Fragen zum neuen IFS Food 6 haben, steht Ihnen das auditpartner-Team gern für Auskünfte zur Verfügung.


© 2020